Seebruecke Soli Shirt

Seit Jahren ertrinken Menschen bei der gefährlichen Flucht über das Mittelmeer – in den letzten Jahren sind mindestens 20.000 Tote zu verzeichnen. Die europäische Politik schaut diesem Sterben mehrheitlich zu und hält Seenotretter*innen sogar vom Retten ab. Seebrücke Bamberg möchte sich dem Sterben im Mittelmeer aktiv entgegenstellen und den Verein „Sea-Eye“ dabei unterstützen, die Seenotrettung fortzusetzen. Seit Dezember 2018 fährt Sea-Eye mit dem Schiff ALAN KURDI unter deutscher Flagge und konnte seitdem vielen hundert Frauen, Männern und Kindern das Leben retten. Im November 2020 hat Sea-Eye außerdem ein weiteres, deutlich größeres Rettungsschiff gekauft: Die SEA-EYE 4 ist 55 Meter lang und bietet Platz für mehrere hundert Gerettete. Zurzeit wird das ehemalige Versorgungsschiff zum Rettungsschiff umgebaut und Anfang 2021 in den Einsatz im zentralen Mittelmeer geschickt. Mit dem Kauf eines T-Shirts unterstützt du die Rettungseinsätze der ALAN KURDI und den Umbau der SEA-EYE 4. Jeder Mensch hat ein Recht darauf, aus Seenot gerettet zu werden. Menschenrechte enden nicht an den europäischen Außengrenzen.

Preis: 22,00 € (zzgl.Versand)
Soli: 10,00 € pro verkauftem Shirt gehen an den Verein „Sea-Eye“

Größen: S – XL

Wir bedrucken selbst im Siebdruckverfahren auf Earth Positive-Unisex Shirts (190-Gramm), welche klimafreundlich, umweltschonend und vegan produziert wurden sowie aus 100% zertifizierter Biobaumwolle bestehen.

Bestellen könnt ihr unter Angabe eures Namens, Stückzahl, Größe und Adresse per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder ihr nutzt das Kontaktformular auf dieser Homepage.

Die Bezahlung erfolgt per Vorkasse via PayPal oder per Banküberweisung.

Der Druck und Versand erfolgt nach Zahlungseingang.